Über uns   Kontakt   Neues   Impressum   Seminare   AGB  
  Home   Personalentwicklung   Weiterbildung   Glossar  
 
     

 

Glossar

 
   
Coaching
Seinen Ursprung hat Coaching im Leistungssport und steht dort für eine umfassende, intensive und individuelle Betreuung von Spitzensportlern. Wenn es um Erfolg und Leistungsfähigkeit geht, spielt nicht nur die körperliche Fitness eine Rolle, sondern auch der mentale Zustand der Sportler. Hier erhält der Spitzensportler entscheidende persönliche Unterstützung durch (s)einen Coach.
Viele Menschen werden im privaten und beruflichen Leben mit ähnlichen Situationen konfrontiert wie ein Spitzensportler. Was lag also näher, als den Coaching-Ansatz vom Sport auf die Weiterbildung zu übertragen. – Mit „durchschlagendem“ Erfolg: Kaum ein anderer Begriff der Weiterbildung wird heute so inflationär gebraucht wie der des Coaching. Entsprechend groß ist die Zahl der sich unterscheidenden Meinungen, was Anlässe, Ziele, Inhalte und Vorgehen betrifft.
Deshalb ohne wissenschaftlichen Anspruch: Coaching ist eine Kombination aus individueller Beratung, persönlichem Feedback und praxisorientiertem Training. Im Coaching werden Fragestellungen behandelt, die die berufliche Aufgabe und Rolle sowie die Persönlichkeit des „Klienten“ betreffen, um ihn in seiner Führungs- und Handlungskompetenz zu stärken. – Der Coach leistet Hilfe zur Selbsthilfe.
 
zurück